W6 Nähmaschine N 9500C QPL

€599.00 *
Content: 1 Stück

Prices incl. VAT plus shipping costs

Ready to ship today,
Delivery time appr. 1-2 workdays

You also may finance this product Information about possible rates
Die neue Langarm Computer Nähmaschine W6 N 9500C QPL mit 500 Stichmustern - zum Nähen,... more

Die neue Langarm Computer Nähmaschine W6 N 9500C QPL mit 500 Stichmustern - zum Nähen, Quilten & Patchen.

Mit der W6 N 9500C QPL erleben Sie eine 9 mm Computer Langarm Maschine mit Freiarm, Kniehebel, automatischem Fadenabschneider, Start / Stopp Taste, ca. 1000 Stichen pro Minute, einem ansprechenden Design und einem extrem großen Nähmaschinendurchlass.

Der großzügige LCD-Touchscreen (125 mm x 70 mm) ermöglicht eine einfache und komfortable Bedienung dieser hochwertigen Nähmaschine. Die wichtigsten Bedienelemente befinden sich unmittelbarer in der Nähe des Kopfteiles.
Eine automatische Fadenspannung sorgt für die optimale Stichqualität. Auch den Ober- und Unterfaden können Sie gleichzeitig per Knopfdruck abschneiden lassen. Mithilfe des automatischen Einfädlers lässt sich der Oberfaden zielsicher durch das Nadelöhr fädeln. Das automatische Punktvernähprogramm, der frei wählbare Nadelstopp oben / unten, sowie die stufenlos regulierbare Nähgeschwindigkeit runden das Angebot ab.
 
Bei anspruchsvollen Näharbeiten hilft Ihnen der verstellbare Nähanpressdruck. Damit ist das Nähen von stark dehnbaren oder voluminösen (dickeren) Stoffen kein Problem. Der gesamte Arbeitsbereich wird mit 6 HQ LED Leuchten optimal ausgeleuchtet. Die W6 N 9500C QPL ist für vielseitige Näharbeiten konzipiert worden. Bei 500 Nutz- und Zierstichen finden Sie garantiert das richtige Stichmuster für Ihr Projekt. 12 verschiedene Knopflochprogramme, ein frei programmierbares Knopfloch, ein integriertes Knopfannähprogramm und drei verschiedene Schriftarten ermöglichen Ihnen eine garantiert individuelle Beschriftung Ihrer Nähprojekte.

Nutzen Sie die enorme Anzahl an Applikations-, Antik-, Satin- und Dekorationsstichen in Verbindung mit dem Zwischenspeicher, um ihre kreativen Ideen zu verwirklichen.
 
Mit einer stufenlos verstellbaren Nadelposition im Geradstich, einer Stichbreite von max. 9 mm, einer maximalen Stichlänge von 5 mm und dem 7 Segmente Transporteur macht das Nähen wirklich Spaß. Diese Nähmaschine eignet sich durch ihren 300 mm großen Durchlass (rechts von der Nadel) besonders zum Nähen und Quilten.

Die großzügigen Aufbewahrungsräume im vorderen und hinteren Teil des Anschiebetisches bieten genügend Stauraum für alle Arten von Näh-, Sonderfüßen, Quilt-Zubehörteilen sowie sperrigen Kantenlinealen. Im Kopfdeckel befindet sich eine Übersicht mit allen Sticharten.

Diese Allroundmaschine lässt sich durch optional erhältliches Zubehör weiter aufwerten:

  • großer Kreisnäher
  • W6 Nähmaschinen Obertransportfuß Set mit 3 Wechselsohlen und Kantenlineal
  • Rulerfuß mit ansprechenden Ruler-Linealen
  • stabiler Anschiebetisch zur Zugentlastung beim Nähen von großen Stoffen

Die neue große Langarm Computernähmaschine von W6 Wertarbeit verfügt u.a. über folgende Funktionen:

  • große Arbeitsfläche, optional mit einem großen Anschiebetisch erweiterbar
  • großer Freiarm
  • 9 mm Stichbreite, 5 mm Stichlänge 
  • klappbarer Tragegriff
  • ein übersichtlich und einfach zu bedienender LCD-Touchscreen (125 mmx70 mm)
  • automatischer Fadenabschneider mit integriertem punktuellen Vernähprogramm
  • stufenlose Geschwindigkeitsregulierung für extrem langsames Nähen
  • automatische Fadenspannung
  • Nähanpressdruck einstellbar
  • versenkbarer Transporteur zum Freihandführen und Quilten
  • großer Durchgang (30,5 cm) & große Durchgangshöhe (12,5 cm) - ideal für große Näharbeiten
  • insgesamt 500 Nähprogramme darunter Antik- Nostalgiestiche, Satinstiche, Dekorationsstiche, Quiltstiche, 3 Alphabete inklusive Zahlen und Sonderzeichen
  • 12 Knopflochvarianten & ein programmierbares Knopfloch
  • elastische Abkettel- und Overlockprogramme für Jersey Stoffe
  • reichhaltige Nutzstiche 
  • ein integriertes Knopfannähprogramm
  • ca. 1000 Stiche pro Minute
  • große Metallstichplatte mit eingefrästen Abstandlinien, um Nähte mit dem korrekten Abstand zu erzeugen
  • zweiter Garnrollenhalter für Zwillingsnadelnähen 
  • automatischer Spulstopp für Unterfadenspule
  • separate Annähtaste (Schildkröten Taste)
  • schnellübersicht der Stiche
  • spiegeln & Speichern von Stichmustern
  • optimale Arbeitsplatzausleuchtung durch 6 HQ LEDs
  • besonders zum Nähen, Patchen & Quilten geeignet
  • 100 % klemmfreier Umlaufgreifer, 
  • 7- Segmente Transporteur
  • Multi- Flex- Füßchen 
  • stufenlose Nadelposition 
  • Start-Stopp Taste für das Nähen ohne Fußanlasser (ein elektronisch geregelter Fußanlasser ist im Lieferumfang enthalten)
  • programmierbare Nadelstoppfunktion oben / unten
  • umfangreiches Zubehör
  • natürlich mit ausführlichen W6 Anwendungsvideos und Einweisungsvideos unter Service/ Hilfe/ W6 N 9500C QPL

Mitgeliefertes Zubehör:

  • Standard Zickzack-Fuß (Vormontiert bei Auslieferung)
  • Reißverschluss-Fuß
  • Blindstich-Fuß
  • Knopfloch-Schiene-I, automatische Erkennung der Knopfgröße
  • Knopfloch-Schiene-II, manuelle Einstellung der Knopfgröße
  • OV-Abkettelfuß (Nur zum Nähen für Stoffkanten; nicht zum Nähen in der Stoffmitte geeignet.).
  • Knopfannähfuß
  • Quilt-Fuß
  • Geradstich-Fuß
  • offener Applikationsfuß, transparent
  • Spezial-Hochquiltfuß
  • Abziehscheibe zum Fixieren der Garnrolle
  • Vier W6-Kunststoff-Spulen
  • Nadelsortiment „Standard Webware“
  • 2 Schraubendreher
  • Trennmesser / Nahttrenner mit integriertem Pinsel
  • rundflächiger Metallschraubendreher für die Stichplatte
  • Kniehebel
  • Quiltlineal
  • externer Garnrollenstift zum Aufstecken auf die Spulerwelle
  • Abdeckhaube, zusammengelegt, mit Aussparung für den Griff

Alle Nähfüße, die hier nicht aufgeführt sind, sind Sonderzubehör. Diese speziellen Nähfüße erhalten Sie unter Zubehör (Link zu Nähfüße).

Maschinenmaße und Gewichte

  • Extra Langer Freiarm mit 25 cm
  • Länge: 64 cm
  • Breite: 24 cm
  • Höhe:  31 cm 
  • Gewicht: 11,9 kg 

logo-w6garantie

Auf das Bild klicken, oder Rechtsklick und in neuem Tab oder Fenster öffnen

Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) : WEEE-REG.-NR. DE 16750009

Nähmaschinentyp: Nähmaschine (computer)
Produktlinie: Luxusklasse
Display: ja
Displaygröße: hochauflösender LCD Touchscreen 125 mm x 70 mm
Design: elegant, Sonderlackierung
Kniehebel: ja
Nählicht / Leuchtmittel: 6 x LED HQ
Oberfadenspannung: automatisch
Greifersystem: horizontal
Nadeleinfädler: ja
Nadelposition oben / unten: automatisch
Nadelpositionen seitlich: ja, stufenlos verstellbar
Nähfußart: Snap-On
Nähfuß-Fixierung: ja
Nähfußlift: 2-stufig
Nähfußarretierung (A-Fuß): ja
Nähanpressdruck: einstellbar
Aufspulautomatik: ja
Zubehörfach: ja, 2 mit Schubfach-System, sortiert
Unterfaden-Schnelleinfädelung: ja
Fadenschneider: ja
Fadensensor: ja
Länge des Freiarm: 25,0 cm
Stoffdurchgangsraum Breite / Höhe: 30,5 cm / 12,5 cm
Maschinengewicht: 11,9 kg
Maschinenbreite / -tiefe / -höhe ca.: 64 cm / 24 cm / 31 cm
Transporteur: 7-Segmente Transport
Obertransportfuß: optional erhältlich
Abdeckhaube: Große schwarze Nylonhaube
Bedienung: kinderleicht
Funktionen und Ausstattung: fortgeschritten
Technische Qualität: hervorragend
Preis- / Leistungsverhältnis: einzigartig
Stichwahl: sehr großes Touch-Display
Muster spiegeln: ja
Muster horizontal / vertial spiegeln: ja
Stich- / Musterspeicher: ja
Nähgeschwindigkeit max.: ca. 1000 Stiche / Minute
Nähgeschwindigkeitsregelung: stufenloser Geschwindigkeitsregler
Anzahl Nähprogramme gesamt: 500
Anzahl Nähprogramme Nutzstiche: 85
Anzahl Nähprogramme dekorative Stiche: 415
Knopflochvarianten: 12
Knopflochsystem: automatisch + 1 frei programmierbares Knopfloch
Knopfannähprogramm: automatisch
Nähalphabet: ja, mehrere
Hohlschrift: ja
Stichbreite maximal: 9 mm
Stichlänge maximal: 5 mm
Nähen mit Zwillingsnadel: ja
Nähen dicker Materialien: je nach Schafthöhe
Nähen ohne Fußanlasser: ja
Rückwärtsnähen: manuell und punktuell
Stichveränderung während des Nähen: ja
Automatisches Vernähen: ja
Stichspeicher: ja
Persönliche Musterfolgen speichern: ja
Musteranfang / -ende: ja
Näheigenschaften: Nähanpreßdruck einstellbar
Quilt- Anschiebetisch: ja, sehr groß
Bedienungskomfort: grandios
  Hilfe W6 N 9500C QPL   Anwendungshilfen Stichwahl &... mehr

 

Hilfe W6 N 9500C QPL

 

 

w6-n-9500

 

ANWENDUNGSHILFEN FÜR DIE COMPUTER-NÄHMASCHINE

Oft sind es nur Kleinigkeiten, die zu einem schlechten Nahtbild oder Nähproblemen (Fadenreißen, Schlaufen, Blockieren, Haken etc.) führen.
W6 Wertarbeit stellt Ihnen gern folgende Hilfestellung zur Verfügung. Bitte arbeiten Sie diese einmal in Ruhe systematisch und genau in der Reihenfolge durch, da diese aufeinander aufbauen.

1. Garnqualität prüfen

  • Flust oder reißt Ihr Garn sehr schnell?
  • Ursachen: schlechte Garnqualität, zu altes überlagertes Garn
  • Achtung: schlechtes Garn beschädigt immer die Fadenspannung
  • Abhilfe: Fadenspannungsfreundliches und fusselfreies W6-Garn
  • Vorteil: Sie können die 415 Farben zum Nähen, Sticken und Overlocken verwenden.
  • Achtung: Bei jedem Garnrollenwechsel:
    • Nähfuß hoch stellen.
    • Oberfaden immer direkt an der Garnrolle abschneiden.
    • Den abgeschnittenen Oberfaden zur Nadel aus der Maschine ziehen.
      Hilfe-computer-1
    • Achtung: Das Garn muss immer flüssig und ohne Blockaden ablaufen. Das ist zwingend beim Nähen und Sticken zu beachten.

 

2. Der externe Garnrollenhalter

Hilfe-computer-2
Beispiel für einen aufgesetzten externen Garnrollenhalter

  • Ist Ihr Garn von guter Qualität, hakt aber dennoch beim Ablauf und reißt permanent?
  • Dann sollten Sie den externen Garnrollenhalter verwenden, der z. B. auf die Aufspulautomatik gesetzt wird (siehe Betriebsanleitung Ihrer Nähmaschine).

 

3. Schon eine neue W6-Nadel eingesetzt? Haben Sie Fehlstiche oder ein schlechtes Nahtbild?

  • Ursache:
    • Es wurde eine minderwertige / ungeeignete Nadelqualität verwendet.
    • Die Nadel wurde nicht auf den höchsten Anschlag eingesetzt
    • Bei Jersey-Stoffen wurde eine Jerseynadel verwendet.
  • Achtung: Keine Nadel hat das ewige Leben.
    Eine alte Nadel beschädigt Stichplatte / Greifersystem.
  • Abhilfe: Setzen Sie eine frische W6-SuperStretch-Nadel 90 ein.
    Diese können Sie immer für dehnbare und nicht dehnbare Stoffe verwenden.

 

4. Oberfaden korrekt eingefädelt?

  • Achtung! 95% aller Fehler entstehen durch fehlerhaftes Einfädeln!!!
  • Auf der W6 Internetseite unter dem Menüpunkt Hilfe finden Sie das 4-min. Video zum optimalen Einfädeln.
    • Nähfuß hoch stellen.
    • Die Nadel-Hoch-Tief-Taste zwingend zwei Mal drücken, um den Fadengeber in die höchste Position zu bringen.
    • Die W6-Garnrolle oben an der Maschine mit der rechten Hand festhalten. Mit der linken Hand das Oberfadengarn straff in die Fadenspannung durch die gekennzeichneten Einfädelpunkte 1 - 6 der Maschine einziehen.
    • Den Oberfaden von vorne nach hinten durch die Nadel einfädeln, ggf. den Nadeleinfädler verwenden.

 

5. Reinigungs- und Pflegearbeiten im Greifersystem, die von Ihnen als Kunden zwingend durchgeführt werden müssen:

5 a) Greifersystem kontrollieren und reinigen
Eine bebilderte Pflegeanleitung finden Sie auf unserer W6 WERTARBEIT-Seite unter Hilfe.

5 b) Überprüfung der Stichplatte auf Beschädigungen

Hilfe-mechanisch-2
Beispiel für eine beschädigte Stichplatte

  • Die Stichplatte mit dem kleinen flachen Metallschraubendreher (Zubehör) abschrauben.
  • Die Stichplatte nach rechts wegnehmen.
  • Die Metallstichplatte auf Einschläge und Beschädigungen kontrollieren. Ggf. mit 800er Schmirgelpapier polieren oder ggf. eine neue Stichplatte im W6-Internetshop unter dem Menüpunkt Ersatzteile bestellen.

5 c) Überprüfung des Spulenträgers auf Beschädigungen

 

Hilfe-Spulentraeger-01
Beispiel für einen unbeschädigten Spulenträger

   

Hilfe-Spulentraeger-02
Beispiel für einen beschädigten Spulenträger

  • Voraussetzung:
  • Die Metallstichplatte ist entfernt.
  • Den vollständig eingefädelte Oberfaden mit der linken Hand sehr stramm halten.
  • Mit der rechten Hand das Handrad langsam zur eigenen Nase nach vorne drehen.
  • Prüfen, ob der Oberfaden flüssig unter dem schwarzen Spulenträger entlang läuft.
  • Hakt ein Faden im Bereich des schwarzen Spulenträgers (meist im Bereich 3-7 Uhr, wenn Sie eine Armbanduhr daneben halten)?
  • Dann liegt hier ein unentdeckter Nadeleinschlag vor.
  • Tipp: wegpolieren oder neuen Spulenträger erwerben (Ersatzteile auf der W6 Wertarbeit Seite).

 

5 d) Ist der Spulenträger korrekt eingesetzt?

  • Der Spulenträger mit der „Plastik-Nase“ muss vor dem fest installierten nachgebenden Metallstück liegen.
  • Fehler: Das fest installierte nachgebende Metallstück im rechten roten Bildkreis darf nicht oben auf der Metallvorrichtung liegen.
  • Ggf. mit einem Schraubendreher wieder unter die kleine Metallvorrichtung schieben.

    Hilfe-Spulentraeger-03
    Spulenträger mit "Plastik-Nase"

       

    Hilfe-Spulentraeger-04
    Auf den richtigen Einbau achten

5 e) Original-W6-Kunststoffspule richtig aufspulen

Hilfe-mechansich-4
Spulenträger mit "Plastik-Nase"

  • Nur ein korrekt aufgespulter Unterfaden führt zu einem korrekten Nahtbild.
  • Knötchen oder einseitig gespulte Unterfadenspulen führen zu Beschädigungen der Fadenspannung und des Greifers.
  • Achten Sie auf den richtigen Einfädelweg, wenn Sie Ihre Unterfadenspule aufspulen (siehe Betriebsanleitung).

5 f) Original-W6-Kunststoffspule korrekt einlegen

  • Die Unterfadenspule in die linke Hand nehmen.
  • Der Unterfaden muss auf der linken Seite der Spule herunterfallen.
  • Die Spule in den schwarzen Spulenträger einlegen.

    Hilfe-computer-3
    Fixieren der Spule

       

    Hilfe-computer-4
    Faden auf Spannung einfädeln

  • Der rechte Daumen/Zeigefinger fixiert die Spule.
  • Der Unterfaden muss zwingend langsam und straff zwischen der Nut 6 und 7 Uhr und zwischen der Nut 8 und 9 Uhr (wenn Sie eine Armbanduhr daneben halten) in die Unterfadenspannung reingezogen werden.
  • Achtung: Der Faden muss dabei hörbar einrasten.

  • Achtung! 95% aller Fehler entstehen durch fehlerhaftes Einfädeln!!!
  • Auf der W6 Internetseite unter dem Menüpunkt Hilfe finden Sie das 4-min. Video zum optimalen Einfädeln.

 

5 g) Unterfaden hoch holen

  • Das Oberfadenende nach links weg halten.
  • Die Nadel-Hoch-Tief-Taste betätigen, der Unterfaden kommt ohne Probleme nach oben.
  • Immer als letzten Handgriff die Plastikabdeckung des Greifers auflegen (Spulenabdeckung einklicken lassen).

 

6. Wurde die Stichlänge angepasst?

  • Stichlänge ca. 3 für normale Stoffdicke bei Baumwolle z. B Geschirrhandtuch
  • Stichlänge ca. 4 für dickere Stoffe z.B. Jeans
  • Stichlänge ca. 2,5 für dünne Stoffe z. B. Organza

Tipp: Wenn Sie eine zu geringe Stichlänge wählen, kann die Maschine blockieren, sich festnähen, den Stoff in die Stichplatte einziehen, die Stichplatte und das Greifersystem beschädigen.

 

7. Fadenspannung prüfen

Die Fadenspannung der Nähmaschine ist werksmäßig korrekt eingestellt.

Überprüfen Sie die Fadenspannung:

  • Programm Zick-Zack einstellen.
  • Stichbreite 3,0 Stichlänge 3,0
  • Immer auf einem doppelt gefalteten Baumwoll-Geschirrhandtuch den Zick-Zack Stich nähen.
  • Auf der Unterseite des Stoffes dürfen Punkte an den äußeren Spitzen des Zick-Zack Stiches zu sehen sein.
  • In unserem Beispiel haben wir für den Oberfaden die Farbe „blau“ gewählt, für den Unterfaden die Farbe „rot“ verwendet.
  • Wenn auf der Rückseite des Stoffes der Zick-Zack Stich (in der Farbe rot) gleichmäßig ist, sehen Sie auf der äußeren Zick-Zack Spitze jeweils einen kleinen blauen Punkt des Oberfadens.
    Hilfe-mechanisch-8
  • Sollte die Nähmaschine bei Ihrem Stoff Fehlstiche produzieren, verwenden Sie eine SuperStretch-Nadeln in der Stärke 90 von W6 WERTARBEIT in Verbindung mit einem elastischem Programm.
  • W6-Tipp: Wellt Ihr Stoff? Dann legen Sie Stickvlies unter den Stoff und/oder reduzieren Sie die Stichbreite.

 

7 a) Die Fadenspannung ist zu locker?

  • Entfernen Sie die Metall-Stichplatte.
  • Nehmen Sie dann den schwarzen Spulenträger aus der W6 Nähmaschine heraus.
  • Die kleine Schlitzschraube, die sich am schwarzen Spulenträger befindet, etwas nach rechts drehen, max. bis zu einer Viertel Umdrehung (7 Uhr auf der Armbanduhr).
  • Die Korrektur mit den oben genannten Zick-Zack-Einstellungen nochmals prüfen.

 

Allgemein können wir Ihnen folgenden Tipp geben: Unsere Vielnäher kommen einmal im Jahr zu uns zur Inspektion. Sonst empfehlen wir Ihnen eine regelmäßige Wartung alle 2-4 Jahre, je nachdem wie stark Sie Ihre W6 Wertarbeit beanspruchen.

Eine Inspektion zu Festpreisen können Sie auf der W6-Internetseite bestellen.

zurück zur Übersicht

 

Stichwahl & Nutzung

Programm: 002
Bezeichnung: Geradstich, Nadelposition links
Anwendungsmöglichkeiten: zum Einnähen von Reißverschlüssen und gradliniges Absteppen an Kanten
Näh-Fuß: A
Prg-01
Programm: 001
Bezeichnung: Geradstich, Nadelposition mittig
Anwendungsmöglichkeiten: Geradstich zum Zusammennähen von zwei Stofflagen
Näh-Fuß: A
Prg-02
Programm: 002
Bezeichnung: Geradstich, Nadelposition stufenlos verstellbar, von ganz links nach ganz rechts, über die Stichbreiten Taste
Anwendungsmöglichkeiten: Geradstich
Näh-Fuß: A
Prg-03
muß raus Prg-04
Programm: 004
Bezeichnung: schrägliegender Geradstich
Anwendungsmöglichkeiten: für elastische Nähte, die eine nicht so auftragende Naht brauchen, T-Shirt, Saumnaht, Funktionsunterwäsche (bei ausbeulenden Stoffen, Stickvlies unterlegen)
Näh-Fuß: A
Prg-05-06
Programm: 005
Bezeichnung: dreifach genähter Geradstich
Anwendungsmöglichkeiten: für stabile Gesäßnähte, Jeans-Deko-Naht.
Näh-Fuß: A
Prg-07
Programm: 003
Bezeichnung: Quiltstiche
Anwendungsmöglichkeiten: Das Zusammennähen von drei Stofflagen (d. h. Oberstoff, Vlies und Rückseite eines Quilts) zu einem Ganzen. Maschinen versuchen mit diesem Stich das Handquilten zu simulieren.
Näh-Fuß: A
Prg-09-10
Programm: 006
Bezeichnung: Zickzack
Anwendungsmöglichkeiten: Früher oft zum Abketteln benutzen. Eine echte Alternative für elastische oder feste Stoffe ist Programm 16
Näh-Fuß: C
Prg-12
Programm: 023 (alternativ 046)
Bezeichnung: Applikationszickzackstich
Anwendungsmöglichkeiten: Bitte nur in Verbindung mit Stickvlies benutzen. Stoff muss fixiert werden, je breiter die Stichbreite gewählt wurde, umso stärker kann der Stoff zusammengezogen werden. Optimale Einstellung der Stichbreite: 3,5, eventuell die Spannung etwas erhöhen
Näh-Fuß: B
Prg-13
Programm: 022
Bezeichnung: elastischer Zickzack
Anwendungsmöglichkeiten: Zum Versäubern von Kanten, Stopfen von Löchern z. B. in Hosen und Geschirrtüchern (Stichbreite auf 5 stellen, Stichlänge möglichst eng, Stickvlies unter den Stoff legen).
Näh-Fuß: A
Prg-14
Programm: 024
Bezeichnung: doppelt genähter Zickzack
Anwendungsmöglichkeiten: Als Dekonaht, bitte Stickvlies unter den Stoff legen
Näh-Fuß: A oder B
Prg-15
Programm: 025 oder Programm: 060 (rundgenähter Overlockstich)
Bezeichnung: Abkettelstich für elastische und feste Stoffe bestens geeignet
Anwendungsmöglichkeiten: Zum Abketteln von hochelastischen Stoffen (eventuell auf Stichbreite 5 stellen)
Näh-Fuß: wird automatisch von der Nähmaschine angegeben
Prg-16

Programm: 026
Bezeichnung: Fixierungsnaht bei Säumen
Anwendungsmöglichkeiten: Als Außendekorationsnaht bei T-Shirts und Unterwäsche (eventuelle Stichbreite auf 5) damit der Innensaum nicht umklappen kann
Näh-Fuß: A-Fuß bei Anwendung der Naht im Abstand von ca. 2 cm vom Rand

Prg-17_Bild-158c25abf5fe8d

Programm: 044
Bezeichnung: rundgenähter Abkettelstich für Strick-Stoffe
Anwendungsmöglichkeiten: Zum Abketteln und Einfassen von Strickstoffen
Näh-Fuß: wird bei der Nähmaschine direkt angegeben
Prg-18
Programm: 027
Bezeichnung: Muschelnaht für dünne Stoffe
Anwendungsmöglichkeiten: Dekoabschluss-Naht, bei dünneren, festen und elastischen Stoffen
Näh-Fuß: wird bei der Nähmaschine direkt angegeben

Prg-19_Bild-1

Prg-19_Bild-2

Programm: 041
Bezeichnung: Abkettelstich für elastische Stoffe
Anwendungsmöglichkeiten: Zum Abketteln von hochelastischen Stoffen (eventuell Spannung etwas erhöhen)
Näh-Fuß: C-Fuß nur am Stoffrand benutzen!
Prg-20
Programm: 028 / 029
Bezeichnung: Blindsaum, elastisch und unelastisch
Anwendungsmöglichkeiten: Blindsaum bei Hosen oder Kleidern
Näh-Fuß: D
Prg-21
Programm: 060
Bezeichnung: Abkettelstich für feste Stoffe
Anwendungsmöglichkeiten: Zum Abketteln und Einfassen von festen Stoffen am Rand des Stoffes
Näh-Fuß: A
Prg-25
Programm: 020
Bezeichnung: Ösen
Anwendungsmöglichkeiten: Deko-Elemente
Näh-Fuß: A oder B
Prg-26
Programm: 021
Bezeichnung: Knopflochannähprogramme
Anwendungsmöglichkeiten: zum Annähen von Standardknöpfen
Näh-Fuß:  Knopf-Annäh-Fuß
Prg-27

Programm: 046
Bezeichnung: Applikationsstich
Anwendungsmöglichkeiten: Bitte nur in Verbindung mit Stickvlies verwenden, um verschiedene Stoffe zu applizieren, eventuell den Nähfußandruck auf 1 stellen, damit Kurven leichter geführt werden können.
Näh-Fuß: A, B oder offener Stick- und Stopffuß

Prg-28
Programm: 044
Bezeichnung: Abkettelstich von elastischen, mittleren und dünnen Stoffen
Anwendungsmöglichkeiten: Zum Abketteln und Einfassen von elastischen Stoffen (eventuell die Spannung etwas erhöhen)
Näh-Fuß: B (Kantenabstand am Drehknopf rechts einstellen)
Prg-34
Programm: 046
Bezeichnung: Dekonaht oder Abschlussnaht bei festen und dünnen Stoffen
Anwendungsmöglichkeiten: Feste Abschlussnaht Außenkante bei festen und dünnen Stoffen
Näh-Fuß: A (Kantenabstand am Drehknopf rechts einstellen)
Prg-38
Programm: 038
Bezeichnung: Bodennaht
Anwendungsmöglichkeiten: Oft verwendet als hochelastischer Saum-Abschluss, z. B. bei Kleidern oder um Gummibänder aufzunähen
Näh-Fuß: A oder B
Prg-43
Programm: 007 / 008 Bezeichnung: Eckiges Knopfloch
Anwendungsmöglichkeiten: Knopfloch z. B. bei Hosen, Blusen, Kleidern und Deko
Näh-Fuß: Knopflochschiene
Prg-46-47
Programm: 009
Bezeichnung: Augenknopfloch
Anwendungsmöglichkeiten: Knopfloch z. B. für Jacken und Mäntel
Näh-Fuß: Knopflochschiene
Prg-48
Programm: 010
Bezeichnung: Rundes Knopfloch
Anwendungsmöglichkeiten: Knopfloch z. B. bei Blusen, Kleidern und Taschen
Näh-Fuß: Knopflochschiene
Prg-49
Programm: 015 / 016
Bezeichnung: Stretchknopfloch
Anwendungsmöglichkeiten: Zierknopfloch
Näh-Fuß: Knopflochschiene
Prg-46-47
Programm: 017
Bezeichnung: Riegel
Anwendungsmöglichkeiten: dient zur Verstärkung von Hoseneinschubtaschen
Näh-Fuß: Knopflochschiene
Prg-59

Programm: 022
Bezeichnung: Stopfstich, Stichbreit 5,0 Stichlänge ca. 0,4
Anwendungsmöglichkeiten: stopft Risse und Löcher automatisch
Näh-Fuß: Applikationsfuß

Prg-60

Programm: Zierstiche, siehe Geamtübersicht in der Gebrauchsanweisung, unter Stichmusterübersicht.

Bitte immer Stickvlies unter den Stoff legen und den Applikationsfuß verwenden, damit bei der Dekorationsnaht ein perfektes Nahtbild entsteht. 

Prg-77-79

 

Nutzstiche

  • Kategorie Nutzstiche - Programm: 001 bis 031

 

Satinstiche

  • Programm: 134 bis 146
  • Bitte Stickvlies unter den Stoff legen, Stichbreite und Stichlänge an den Stoff anpassen und den Applikationsfuß verwenden.

 

Dekorationsstiche / Zierstiche

  • Programm: 062 bis 080, 090 bis 133, 147 bis 200
  • Bitte Stickvlies unter den Stoff legen, Stichbreite und Stichlänge an den Stoff anpassen und den Applikationsfuß verwenden.

 

Antikstiche / Nostalgiestiche

  • Programm: 042 bis 059, 061, 081 bis 089
  • Bitte Stickvlies unter den Stoff legen, Stichbreite und Stichlänge an den Stoff anpassen und den Applikationsfuß verwenden.

 

Quiltstiche

  • Programm: 003, 032 bis 041
  • Bitte W6 Quiltnadeln benutzen

zurück zur Übersicht

 

Pflege und Reinigung

Ihre W6 N 9500C QPL sollte ca. alle 3 bis 4 Monate von Ihnen selbst gepflegt und gereinigt werden. Eine gewisse Grundpflege erhält die Stichqualität und Langlebigkeit.

Führen Sie die folgenden Pflege- und Reinigungshinweise regelmäßig durch:

  • Wechseln Sie regelmäßig Ihre Nadeln. (Keine Nadel hat das ewige Leben!)
  • Mit einer defekten oder stumpfen Nadel kann man sich selbst und das Greifersystem schnell verletzen.
  • Achten Sie auf qualitativ hochwertiges Garn, z. B. W6 Näh- und Stickgarn.
  • Garne mit schlechter Qualität reißen, flusen und setzten die Fadenspannung zu.
  • Das Festhängen des Unterfadens oder ein unsauberes Nahtbild könnten die unangenehmen Folgen sein.
  • Ihre W6 N 9500C QPL sollte regelmäßig von Fadenresten und Nähstaub befreit werden.   

Schritt 1: Stichplatte abschrauben

Nutzen Sie zum Abschrauben der Stichplatte den rundflächigen Metallschraubendreher aus Ihrem Zubehör. Eine Abbildung finden Sie in Ihrer Bedienungsanleitung. Ziehen Sie die Stichplatte zur rechten Seite raus.

Entfernen Sie Fadenreste oder Nähstaub unter der Stichplatte. Z. B. mit einem W6-Reinigungspinsel. Weiterhin sollte die Stichplatte auf Nadeleinschläge untersucht werden. Die Stichqualität kann durch das Hängenbleiben des Unterfadens an einem Nadeleinschlag erheblich beeinträchtigt werden.

Sollten kleine Nadeleinschläge auf Ihrer Stichplatte vorhanden sein, können Sie diese mit feinem Schmirgelpapier (z. B. 800er Körnung) entfernen. Ist Ihre Stichplatte durch Nadeleinschläge zu stark beschädigt, können Sie in unserem W6 Wertarbeit Shop (Kategorie Ersatzteile) eine neue Stichplatte selbständig bestellen.

Reinigung_computer_Bild_1

 

Schritt 2: Greifersystem herausnehmen/prüfen

Wenn Sie die Stichplatte entfernt haben, können Sie das Greifersystem überprüfen. (siehe Gebrauchsanweisung, Inhaltsverzeichnis, Wartung) Das schwarze Greiferinnenteil (Spulenhalter = Spulenträger ) sieht wie in unserem Beispielbild aus. Entfernen Sie dieses schwarze Greiferinnenteil. Reinigen Sie diesen Bereich mit Hilfe eines W6 Reinigungspinsel von Fadenresten und Nähstaub und vorsichtig mit einem Staubsauger.

Überprüfen Sie das schwarze Greiferinnenteil auf Einschläge, gegebenenfalls schmirgeln Sie kleine Einschläge mit einem feinen Schmirgelpapier auf dem Material vorsichtig weg.

Reinigung_computer_Bild_2

 

3. Spulenträger überprüfen: Um zu prüfen, ob der Spulenträger beschädigt ist gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  • Bitte die Stichplatte abnehmen und die original W6-Kunststoff-Spule in den schwarzen Spulenträger einlegen
  • Den Unterfaden in die 2 Schlitze des Spulenträgers auf der linken Seite durchziehen (einfädeln). Nun den Oberfaden einfädeln inklusive der Nadel.
  • Oberfaden hoch holen und den Nadelfaden ca. 15 cm herausziehen. Mit der linken Hand den Oberfaden festhalten.
  • Mit dem Handrad mehrere Umdrehungen zur Nase drehen. Bleibt der Faden hängen oder verfängt sich, liegt eine Beschädigung des Greifersystems vor. Wenn Sie einen Einschlag identifizieren/erkennen, entfernen Sie ihn vorsichtig mit einem 800er Schmirgelpapier.
  • Ist der Spulenträger zu stark beschädigt, sollte er ausgetauscht werden. Sie können diesen selbstständig auf unserer W6 Wertarbeit Shop-Seite/ Ersatzteile bestellen.

 

gleichmässiger Fadenlauf?

Bitte überprüfen Sie Ihre Garnabrollung, wenn der Nähfuß oben ist. Läuft Ihr Garn flüssig ab, oder stockt es? Bei der eingefädelten Maschine und heruntergestelltem Nähfuß sollten Sie einen deutlichen Widerstand spüren, läßt sich das Garn sehr einfach herausziehen wurde die Fadenspannung beim Einfädeln leider nicht getroffen.

Wenn Ihr Garn nicht flüssig läuft, kann es an eine schlechte Garnqualitätliegen. Wenn Sie die Garnqualität prüfen möchten, können Sie ein Stück Garn mit Daumennagel und Zeigefinger testen. Hierzu ziehen Sie kräftig am Garn. Je mehr essich aufrollt oder wellt, desto minder ist die Garnqualität.

Hakt Ihr Garn dennoch, sollten Sie den externen Garnrollenhalter mit dem roten Filzstück verwenden oder/auch auf W6 Qualitätsgarn umstellen.

Reinigung_computer_Bild_3

 

TIPP: Bitte verwenden Sie stets Stichlänge von 3,0 – 4,0 als Standardeinstellung für Ihren Geradstich bei normalen bis dicken Stoffen!

Allerdings gibt es Bereiche an Ihrer W6 N 9500C QPL, die Sie im Rahmen der üblichen Pflege und Reinigung nicht erreichen können:

  • Ist das Nahtbild trotz einer gründlichen Reingiung Ihrerseits nicht mehr einwandfrei?
  • Wird die W6 N 9500C QPL immer lauter?

---> Dann sollten Nähstaub und Fadenreste aus den Lagern und Wellen professionell entfernt werden.
---> Auch das harmonische Zusammenspiel von Greifer und Nadelstange muss in gewissen Abständen nachjustiert werden, da diese Schmutzablagerungen und Nadeleinschläge das Zusammenspiel in Mitleidenschaft ziehen.

Eine gründliche Inspektion durch unsere W6-Meisterwerkstatt sollte regelmäßig durchgeführt werden:

  • Unsere Vielnäher senden Ihre W6 einmal im Jahr zu uns zur Inspektion.
  • Gelegenheitsnähern empfehlen wir eine regelmäßige Inspektion alle 2 bis 4 Jahre, je nachdem wie stark Sie Ihre W6 Nähmaschine beanspruchen.

W6 WERTARBEIT freut sich auf den INSPEKTIONSDIENST bei Ihrer W6 N 9500C QPL in unserer modernen W6 Meisterwerkstatt.
Nehmen Sie unter info@w6-wertarbeit.de mit uns Kontakt auf.

zurück zur Übersicht

 

Einfädler defekt

Sind Sie sicher, dass der Einfädler wirklich defekt ist, oder hat sich der kleine Metallhaken, der in der Mitte des Metalleinfädlers liegt, nur verbogen? Dann ist das kein Problem. Bitte den Einfädler an den beiden Einkerbungen nach unten schieben und von dem Stab entfernen. Dann bitte eine Damenmetallfingernagelfeile nehmen, und den Metallhaken leicht wieder in die Mitte zurück biegen und den Einfädler wieder in die Einkerbung einsetzen, anschließend wieder unter den Stab setzen, nach oben schieben und nach oben reindrücken. 


Vielleicht helfen Ihnen folgende Informationen, um ein Verbiegen 
des Einfädlers zukünftig zu vermeiden.

  • Ein Einfädler wird immer dann verbogen, wenn man vor dem Einfädeln des Oberfadens nicht die Nadel hoch-tief Taste drückt.
  • Auch dicke Fäden oder Nadeln unter 75 lassen sich  mit dem Einfädler nicht bearbeiten.
  • Der Austausch kann wie folgt vorgenommen werden: Bitte den Wechsel erst vornehmen, indem Sie die Nadel vorher heraus nehmen.
  • Danach den Einfädler an der grauen Vorrichtung nach unten schieben und dann herausdrücken.
  • Den Neuen Einfädler dann in die Einkerbung einsetzen, nach oben schieben und dann reindrücken bis er einrastet.
  • Nun bitte die Nadel wieder in die höchste Position einsetzen.

zurück zur Übersicht

 

Anbau Anschiebetisch

Anleitung für den Quilttisch:

Inhalt des Kartons:

  • 7 Standbeine aus Acryl 
  • 7 Senkkopfschrauben mit Kreuzschlitz 
  • 7 schwarze Gummifüße 
  • 7 Rundkopfschrauben mit Kreuzschlitz 
  • Je 7 Muttern mit Unterlegscheiben 
  • 1 Tischplatte aus Acryl

 

Benötigte Hilfsmittel:

  • Kreuzschlitzschraubendreher (PH2)
  • Wir empfehlen Ihnen, sich beim Zusammenbau des Quilttisches von einer zweiten Person helfen zu lassen.

W6 Tipp: Führen Sie alle Montageschritte auf einem großen, stabilen und ausreichend beleuchteten Tisch durch.

 

Schritt 1:

  • Platzieren Sie Je eine Rundkopfschraube, eine Mutter und eine Unterlegscheibe auf einem planen, stabilen Tisch. 
  • Nehmen Sie die Rundkopfschraube mit dem Kreuzschlitz in die linke Hand. 
  • Drehen Sie die Schraube so, dass das Gewinde nach oben zeigt. 
  • Stecken Sie nun den Gummifuß und eine Unterlegscheibe auf die Rundkopfschraube mit dem Kreuzschlitz. 
  • Fixieren Sie die beiden mit Hilfe der Mutter. Achten Sie darauf, dass die Mutter nur handfest angezogen wird und an dem Gummifuß anliegt. 
  • Führen Sie diesen Schritt an allen sieben Füßen durch.

 

Schritt 2:

  • Nehmen Sie ein Acrylstandbein in die rechte Hand.
  • Halten Sie den in Schritt 1 zusammengebauten Fuß mit der linken Hand so, dass der noch freie Teil des Gewindes der Rundkopfschraube mit dem Kreuzschlitz nach oben zeigt. 
  • Drehen Sie das Acry Standbein gefühlvoll auf das Gewinde der Rundkopfschraube mit dem Kreuzschlitz.
  • Ein Standfuß wurde zusammengesetzt. 
  • Führen Sie diesen Schritt an allen sieben Füßen durch.

 

Schritt 3:

  • Nehmen Sie die Acryl Tischplatte und heben Sie diese an. 
  • Lassen Sie sich bei diesem Schritt von einer zweiten Person helfen. 
  • Platzieren Sie den in Schritt 2 zusammengesetzten Standfuß so, dass er sich direkt unter einem der 7 kleinen Löcher der Acryl Tischplatte befindet. 
  • Nehmen Sie nun einen Kreuzschlitzschraubendreher (PH2) zur Hand.
  • Mit einer Senkkopfschraube verbinden Sie nun die Acryl Tischplatte mit dem Standfuß.
  • Führen Sie diesen Schritt durch, bis alle sieben Standfüße korrekt montiert sind.

 

Schritt 4:

  • Platzieren Sie den fertig montierten Quilttisch links neben der W6 N 9500C QPL, sodass die Öffnung des Quilttisches nach rechts zeigt. 
  • Achten Sie darauf, dass der Anschiebetisch der W6 N 9500C QPL entfernt wurde. (Siehe Bedienungsanleitung S. 14) 
  • Schieben Sie den Quilttisch gefühlvoll mit beiden Händen an die Maschine.

 

Schritt 5:

Falls der Tisch wackeln sollte, justieren Sie bitte die Höhe der einzelnen Füße, indem Sie den Gummifuß nach links oder rechts drehen.

Anleitung Anbau Anschiebetisch W6 N 9500C QPL Bild 1 Anleitung Anbau Anschiebetisch W6 N 9500C QPL Bild 2
          Quilttisch tiefer                     Quilttisch höher          

 

Der Quilttisch ist nun montiert.

zurück zur Übersicht

Anbau Obertransportfuß

Anbau_Obrtransportfu_Bild_1 1. Entfernen Sie den Nähfuß und den Nähfußschaft.
Anbau_Obrtransportfu_Bild_2 2. Der Arm des Obertransporteurs muß auf den Schaft der Nadelhalteschraube aufliegen.
Anbau_Obrtransportfu_Bild_3 3. Schieben Sie den Nähfußhalter von links nach rechts auf die Presserstange.
Anbau_Obrtransportfu_Bild_4 4. Schrauben Sie den Nähfuß mit der Schraube fest an.

zurück zur Übersicht

 

Videos

Das optimale Einfädeln der W6 N 9500C QPL

Einweisungs- und Anwendungsvideo für die W6 N 9500C QPL

zurück zur Übersicht

 

Downloads

Download von PDF-Dateien

zurück zur Übersicht

Das optimale Einfädeln der W6 N 9500C QPL Einweisungs- und Anwendungsvideo für die W6... mehr

Das optimale Einfädeln der W6 N 9500C QPL

Einweisungs- und Anwendungsvideo für die W6 N 9500C QPL

W6 Wertarbeit Nähmaschine N 9500C QPL

Download von PDF-Dateien W6 Garantieerklärung Bedienungsanleitung W6 N 9500C QPL mehr
Read, write and discuss reviews... more
Customer evaluation for "W6 Nähmaschine N 9500C QPL"
24 Mar 2020

eine sehr hochwertige Nähmaschine zu einem günstigen Preis

Ich nähe schon seit 1980, bin kein Profi, aber sehr erfahren, und war auf der Suche nach einer Nähmaschine mit großem Durchlass. Dabei bin ich auf die W6 N 9500 C QPL gestoßen, und habe mir dann das Video auf YouTube angesehen. Ich habe schon zwei andere Nähmaschinen von W6, die ich seit mehreren Jahren nutze. Mit denen bin ich noch immer sehr zufrieden. Es sind robuste zuverlässige Maschinen. Die W6 N 9500 C QPL habe ich nun 14 Tage ausgiebig getestet. Die Maschine hat ein ansprechendes Design. Sie ist groß und gut verarbeitet. Man hat viel Platz. Der Nähbereich ist hervorragend ausgeleuchtet. Die Maschine produziert ein sehr schönes Stichbild. Ich quilte nicht. Ich nähe häufig Taschen, Necessaires und Bezüge. Dafür ist die Maschine sehr geeignet. Sie nähte kraftvoll alle Materialien, die ich bisher verwendet habe. Ich würde mir eine zusätzliche Geradstichplatte wünschen. Meine Maschine hat noch keinen Stoff in die Stichplatte eingezogen. Es gibt ja verschiedene Möglichkeiten, das zu verhindern. Immerhin hat die Maschine eine max. Stichbreite von 9 mm und ein dementsprechend großes Stichloch in der Stichplatte. Die vielen Zierstiche werde ich wohl kaum alle nutzen. Der Nähfußhub ist groß. Die Nadel lässt sich in kleinen Schritten exakt positionieren. Die programmierbare Nadelstoppfunktion (oben / unten) ist sehr nützlich. Der Kniehebel sorgt dafür, dass man beide Hände frei hat, um den Stoff zu führen und unter dem Nähfuß zu positionieren. Der elektronische Fadenschneider arbeitet sehr zuverlässig. Der LCD –Touchscreen ist übersichtlich, lässt sich leicht bedienen und hat eine deutlich erkennbare Anzeige. Alles in allem eine sehr gute Nähmaschine zu einem günstigen Preis mit vielen Extras und nützlichen Funktionen. Ich werde sie nicht mehr hergeben. Anfangs hatte ich Probleme, weil ich den Oberfaden nicht exakt in den Fadengeber eingefädelt habe. Man muss genau darauf achten, dass der Oberfaden richtig in das Öhr des Fadengebers eingefädelt ist. So wie es in der Bedienungsanleitung und im YouTube – Video erklärt wird. Dann näht die Maschine auch ordentlich. Mit verschienen Garnen hatte ich keine Probleme. Wenn der Unterfaden richtig auf die W6 - Unterfadenspule aufgespult und der Oberfaden richtig eingelegt ist, dann hat man auch sehr gute Nähergebnisse. Außerdem verwende ich schon seit Langem nur noch hochwertige, flusenfreie Garne, weil ich in der Vergangenheit mit Billiggarnen, No – Name – Nadeln und No – Name - Unterfadenspulen meist schlechte Erfahrungen gemacht habe. Das sind Verbrauchsmaterialien, und die müssen gelegentlich erneuert werden. Der Freiarm ist nützlich, wenn man ihn braucht. Ich werde meine Maschine als Flachbettnähmaschine einbauen. Übrigens auch wenn ich hier eine sehr positive Bewertung über die W6 N 9500 C QPL abgebe, so erhalte ich keinen Bonus oder irgendwelche Vorteile von W6 – Wertarbeit. Dies ist meine private unabhängige Meinung.

23 Mar 2020

Die Maschine ist einfach zu bedienen und alle wichtigen Stiche und Nadelpositionen sind zu meiner Zufriedenheit .

17 Mar 2020

tolle Maschine, nur nicht für mich, schade

Ich habe die Maschine gesehen und mich spontan verliebt. Also bestellt und sofort ran an die Technik. So viel Platz, so viel Möglichkeiten, ein Traum.... Aber, wie so oft im wahren Leben, stellte ich fest, dass die Maschine für mich zu viel ist. Ich wollte nur Platz und einfach losnähen, ohne Schnick und Schnack, der für andere Näherinnen offenbar außerordentlich wichtig ist (warum auch nicht, Jeder hat eigene Prioritäten).
Eigentlich bin ich sehr traurig, dass wir uns nach einem kurzen Treffen (aus Vernunftgründen :-)) wieder getrennt haben, aber ich bin mir sicher, die Maschine findet ein gutes zu Hause, wo man all ihr Können auch werten und nutzen kann.

16 Mar 2020

GROSSartige Maschine

Ich bin begeistert! Der große Durchlass, das gute Stichbild, der Temporegler,ein ausführliches, gut verständliches Handbuch... Alles, was ich bisher (zur Probe) genäht habe war einwandfrei. Tatsächlich arbeitet die Maschine leiser als befürchtet, trotz Holztisch. Meine Fragen wurden schnell, freundlich und zufriedenstellend beantwortet. Ich kann diese Maschine nur empfehlen und freue mich auf viele kreative Jahre mit ihr.

14 Mar 2020

d7d62

Noch nicht überzeugt!

12 Mar 2020

Ich bin von der Maschine begeistert. Wenn etwas nicht funktioniert schaut man sich das Video an, dann klappt es auch. Guten Service, und ich würde hier immer wieder kaufen. Es ist auch schon die 2 Maschine die ich hier gekauft habe. Für das Geld ist di

11 Mar 2020

Gute Maschine, auch wenn manchmal etwas empfindlich

Die N 9500C QPL ist inzwischen meine 4. W6-Maschine. Neben der
N2000, der N8000 und der Overlock. Da ich mit größeren Quilts arbeite, legte ich mir nun auch die 9500 C QPL zu. Ich bin begeistert über die solide Verarbeitung und Größe der Maschine. Die Funktionen sind passend und bieten eine große Palette an Möglichkeiten. Für Quiltarbeiten ist der veränderbare Nähfußdruck, der geräumige Durchlass und der Kniehebel eine sehr große Hilfe. Anfänglich hatte ich jedoch so meine Schwierigkeiten mit der Maschine. So versetzte sich mitten im Nähvorgang plötzlich die Nadel und die Maschine blockierte. Und das bei simplen Baumwollstoff, passender W6 Nadel und hochwertigem Markengarn von Gütermann.
Ich habe dann verschiedene Einstellungen getestet, und siehe da, dann lief sie ohne Probleme.
Es macht Spaß mit ihr zu arbeiten und ich kann sie nur empfehlen.

11 Mar 2020

Ich bin froh, mich für diesen Kauf entschlossen zu haben!

Als langjähriger Kunde vertraute ich natürlich auf die Qualität der Maschine und wie immer schnellem Versand. Immer schon empfand ich die "normalen" Nähmaschinen zu eng auch für die unterschiedlichsten Nähprojekte (ich nähe seit 1966)- Endlich eine Maschine mit so viel Platz für Stoff! Daß sie dabei auch noch alles andere kann, was eine Luxusnähmaschine, egal welcher Marke. auch kann, ist großartig. Der Kniehebel ist wirklich als 3. Hand anzusehen. Ich bin einfach nur voll des Lobes. Aber erwähnen möchte ich noch den Service von w6. Ein so toll bebildertes Benutzerhandbuch - und NUR in deutsch (keine 1000 Seiten in 30 Sprachen)- sowie die Videoanleitungen, sind wohl einmalig in der Branche. Dazu gehören auch freundliche Antworten auf gestellte Fragen, ob telefonisch oder per mail . Ich kann nur hoffen w6, dass ihr euch weiterhin treu bleibt bei aller Expansion, denn sonst wäret ihr wie alle anderen und das wäre sehr sehr schade. Alles in allem ein großes Lob an diese Firma. Ich kann nur jedem empfehlen, irgend eines der Produkte von w6 zu testen - egal, ob Maschinen oder Zubehör oder Service in jeglicher Form und JA, ich gebe meine private Meinung allein und freiwillig ab. w6 hat damit nichts zu tun. Es ist meine eigene Überzeugung und Erfahrung mit der Firma und ihren Produkten.

11 Mar 2020

Ich bin ganz verliebt!

Diese Maschine ist so leise und einfach zu bedienen, ich freue mich schon auf viele schöne Nähstunden.

10 Mar 2020

Eine für diesen Preis absolut unschlagbare Computernähmaschine

Auf den ersten Blick besticht die W6 N9500C QPL mit ihrer unglaublichen Größe! Perfekt zum Quilten und Patchworken. Aber auch für alle sonstigen Näharbeiten ist diese Maschine bestens geeignet, schließlich hat sie auch einen Langarm der seinem Namen alle Ehre macht (er ist richtig lang). Die Nähmaschine ist sehr komfortabel zu bedienen und es macht richtig Spaß mit ihr zu arbeiten. So kann man sich vollkommen auf sein Nähprojekt konzentrieren, die Maschine erleichtert die Bedienung ganz enorm. Sie hat eine schier unbegrenzte Anzahl an Nutz- Zier und Dekostiche und auch ein dreifaches Alphabet mit Zahlen und Sonderzeichen ist enthalten.
Was man auch nicht vernachlässigen darf ist der sehr zuvorkommende und äußerst freundliche Service des gesamten W6 Wertarbeitteams und der Internetauftritt mit wertvoller Hilfe und vielen Videos die einem richtig gut helfen sich schnell und hervorragend mit der Nähmaschine zurecht zu finden. Auch der telefonische Support ist sehr sehr freundlich und zuvorkommend. Ich kann die Nähmaschine und auch W6 Wertarbeit wirklich uneingeschränkt weiterempfehlen.

10 Mar 2020

Super

Super leise und starke Maschine. Viele schöne Stichschriften und leicht zu bedienen. Ich bin einfach rund um zufrieden auch die Größe ist genau richtig für meine Patchwork und Quillt arbeiten.

8 Mar 2020

Leistungsstarke Oberklasse , unkompliziert und die große Durchgangsbreite ein Traum für Quilts

Ich bin einfach nur glücklich über diese Nähmaschine.
Da ich schon länger auf der Suche nach einer guten Computernähmaschine war, welche alle Funktionen haben sollte, die man so an Comfort haben möchte, wie Start-Stopp Taste, Nadelstoppfunktion oben/unten, autom.Fadenabschneider, autom.Fadenspannung, Schildkrötenfunktion, viele Nähprogramme incl. Buchstaben und Zahlen, sowie eine große Durchgangsbreite für Quilts, usw., jedoch so eine Nähmaschine von anderen Marken nur in sehr hoher Preisklasse angeboten werden, entschied ich mich kürzlich Abstriche zu machen, und bestellte mir aufgrund der Durchgangsbreite die mechanische Nähmaschine N 9000 QPL, meine erste Nähmaschine von W6 Wertarbeit. Bei dieser Nähmaschine war ich schon sehr beeindruckt von dieser wertigen, robusten Maschine, sowie vom super netten und kompetenten Kundendient. Innerhalb der Rücktrittsfrist erschien dann aber die brandneue Nähmschine N9500C QPL. Diese neue Maschine deckt nun alle meine Wünsche ab, die ich an einer Nähmaschine haben wollte, zu einem besonders günstigen Einführungspreis von nur € 499,-. Das beste Preis/Leistungsverhältnis das ich für so eine Maschine finden konnte !! Daher sandte ich schweren Herzens die N 9000 QPL zurück (Auch ein Danke an das Team von Wertarbeit, auch die Kosten für die N9000er wurden mir inzwischen zurück erstattet.) und bestellte mir die neue N 9500C QPL --die beste Entscheidung !!
Sie hat alle Funktionen, welche ich mir wünschte, auch einen starken Motor, und 10 Jahre Garantie bei Registrierung. Zusätzlich die ausführliche Bedienungsanleitung auf deutsch, sowie die Möglichkeit im Internet das Einweisungs- und Anwendungsvideo ansehen zu können.
Ich kann diese Nähmaschine, sowie die Mitarbeiter des Kundendienstes nur weiter empfehlen.

5 Mar 2020

Es ist etwas großartiges auf die Welt gekommen

Diese Nähmaschine ist echt der totale Wahnsinn
W6 hat wirklich etwas großartiges auf die Welt gebracht.
Ich freue mich sehr, sie ist wirklich schön
Die Nähmaschine hat sehr viele Funktionen, unter anderem auch
einen Näh Anpressdruck
dabei wird auf den Fuß- Druck mehr oder weniger stark ausgeübt, damit der Stoff besser Transportiert wird.

5 Mar 2020

Einfach die perfekte Maschine

Ich muss sagen, die Maschine näht grandios. Dicke Stellen dank des Hubs (dieses rote Ding, wo der Nähfuß aufgestellt wird, um über dicke Stellen nähen zu können) gar kein Problem, die Nadel gleitet einfach durch. Das Nahtbild ist super, selbst bei schnellerem Nähen.
Was ich richtig toll finde: man näht zb im Geradstich, drückt die Rückwärtstaste und lässt sie wieder los und die Maschine näht einfach wieder geradeaus vorwärts weiter. Bei der 5000 muss ich nach dem Rückwärtsnähen nochmal die Start-Stopp-Taste betätigen, damit sie wieder vorwärts näht. Hier geht das völlig automatisch.
Die Bedienung ist recht simpel, wenn man sich die Anleitung anschaut und testet. Sie reagiert sofort, auch beim Touch. Dieser hat übrigens eine hervorragende Qualität und ein tolles Bild. Ich bediene den Touch sehr gerne mit dem mitgelieferten Touch-Stift.

Ich bereue meinen Kauf nicht. Ich finde, es ist die perfekte Maschine und ein sehr gut gelungener Mix aus der 5000 und 9000 (die 8000 hab ich leider nicht als Vergleich). Ich kann jedem den Umstieg von 2 Maschinen (zb 5000 + 9000) auf diese 1 empfehlen. Es ist die perfekte Kombi und W6 hat da echt ganze Arbeit geleistet.

4 Mar 2020

Eine monströse, sehr robuste, mega große riesen Nähmaschine voller Technik mit gutem Stofftransport und viel Zubehör. zu einem richtig guten Preis, Und keiner gibt so lange Garantie wie W6, unglaubliche 10 Jahre Garantie..

Liebe Nähfreunde.
Ich habe gerade die Nähmaschine bekommen, ich bin wirklich unglaublich beeindruckt. Diese Nähmaschine ist was ganz besonderes.
Sie kann es mit dem Preis in der Kategorie mit wesentlich teueren Nähmaschinen aufnehmen. Und der Stoffdurchlass ist glaube ich am Markt der größte. Mit 30,5cm.
Und keiner gibt so lange Garantie wie W6, unglaubliche 10 Jahre Garantie..
Sie ist wirklich eine mega große Nähmaschine voller Technik.
Ich finde man sollte sich gut überlegen, dass man nicht zu sehr spart, manchmal bekommt man für ein etwas höheren Geld Betrag schon sehr viel mehr an Leistung.
auch hält so eine Nähmaschine von W6 extrem lange, rechnet man die Kosten auf 10 Jahre so ist das nicht viel, 600 Euro auf 10 Jahr sind 5 Euro pro Monat!!!
Somit: Man sollte nicht am falschen Ende sparen und etwas mehr ausgeben. Der Preis für die Nähmaschine ist unschlagbar!...die 9500 ist wirklich unglaublich günstig,
ich kann die Nähmaschine nur in Superlativen beschreiben
Die W6 9500c ist eine riesige Computernähmaschine
Das Design mag wohl Geschmacksache sein, ich selber finde sie extrem schön und wahnsinnig groß. Ich finde sie ist neutral und sie macht eher ein bisschen einen männlichen Eindruck
Ich finde die Nähmaschine wirklich wunderschön. Sie hat alle Funktionen die man braucht, man kann auch ohne Pedal nähen
Sie ist wunderbar und wunderschön. Sehr Weiß. Und der Touchscreen hat einen grauen Rand, ähnlich Grau wie das Grau der Overlock W6 N 656 D und den anderen W6 Computernähmaschinen, es ist so alles ein bisschen einheitlich im neuem Design, bei W6
Sie ist definitiv die beste und größte Nähmaschine von W6, aber die W6 N 8000 ist auch gut, nur kleiner, die W6 N 9000 ist auch so groß, aber die 9500 hat wesentich mehr Funktionen, sogar mehr als die Computernähmaschine W6 N 8000.
Also ist die W6 N 9500 von der Größe und von den Funktionen die beste.
Sie ist schon so groß wie die W6 N 9000, aber noch kräftiger, obwohl der Motor 85 Watt hat, die W6 N 9000 hat 90 WAtt, sie ist ungewöhnlich kräftig.
Die Kraftumsetzung ist sehr gut
der Unterschied ist, dass die neue 9500 sehr viel sensiebeler reagiert als die 9000 und ohne Pedal benutzt werden kann
Folgende Funktionen sind gegeben:
Schildkrötenfunkton für sehr langsames nähen
ein übersichtlich und einfach zu bedienender LCD-Touchscreen (125 mmx70 mm)
automatischer Fadenabschneider mit integriertem punktuellen Vernähprogramm
stufenlose Geschwindigkeitsregulierung für extrem langsames Nähen
automatische Fadenspannung
Nähanpressdruck einstellbar
versenkbarer Transporteur zum Freihandführen und Quilten
Das Gute ist, dass sie eine stufenlose Geschwindigkeitsregulierung für extrem langsames Nähen hat, wie schon die anderen W6 Computernähmaschinen.
und sie hat eine automatische Fadenspannung
wie bei allen Computernähmaschinen von W6 gibt es den Nähanpressdruck -Stufenlos einstellbar.
Beim Näh-Anpressdruck.
wird auf den Fuß- Druck mehr oder weniger stark ausgeübt, damit der Stoff besser Transportiert wird.

Write an evaluation
Evaluations will be activated after verification.
Please enter these characters in the following text field.

The fields marked with * are required.

W6 Nähmaschinen Spulen W6 Nähmaschinen Spulen
Content 1 Stück
€5.00 *
37.42% gespart
W6 Nähmaschinennadel Set (20 Nadeln) W6 Nähmaschinennadel Set (20 Nadeln)
Content 1 Stück
€5.00 * €7.99 *
W6 Nähmaschinen 2 Unterlegmatten W6 Nähmaschinen 2 Unterlegmatten
Content 1 Stück
€16.95 *
W6 Qualitätsnähgarn 10 Rollen Set (10 x 500 m) W6 Qualitätsnähgarn 10 Rollen Set (10 x 500 m)
Content 5000 Meter (€0.00 * / 1 Meter)
€12.95 *
45.71% gespart
Hint!
W6 Nähmaschinennadel Quilting 75 - 90 (5 Nadeln) W6 Nähmaschinennadel Quilting 75 - 90 (5 Nadeln)
Content 1 Stück
€1.90 * €3.50 *
45.71% gespart
Hint!
W6 Nähmaschinennadel Super Stretch 90 HAx1SP (5 Nadeln) W6 Nähmaschinennadel Super Stretch 90 HAx1SP (5...
Content 1 Stück
€1.90 * €3.50 *
Derzeit nicht verfügbar
W6 Farbset Näh- und Stickgarn (6 x 1.000 m) W6 Farbset Näh- und Stickgarn (6 x 1.000 m)
Content 6000 Meter (€0.00 * / 1 Meter)
€17.94 *
28.57% gespart
Hint!
W6 Nähmaschinennadel Twin Stretch 75 (1 Zwillingsnadel) W6 Nähmaschinennadel Twin Stretch 75 (1...
Content 1 Stück
€2.50 * €3.50 *
W6 Nähmaschinen Obertransportfuß W6 Nähmaschinen Obertransportfuß
Content 1 Stück
€19.95 *
W6 Nähmaschinen Öl W6 Nähmaschinen Öl
Content 0.1 Liter (€39.90 * / 1 Liter)
€3.99 *
W6 Freihandquiltfuß Set W6 Freihandquiltfuß Set
Content 1 Stück
€19.95 *
W6 Quilt Rundkopfnadeln 75 Stück W6 Quilt Rundkopfnadeln 75 Stück
Content 1 Stück
€2.69 *
W6 Stoffklammern 12 Stück W6 Stoffklammern 12 Stück
Content 1 Stück
€2.99 *
W6 Nähmaschinen Trolley W6 Nähmaschinen Trolley
Content 1 Stück
€79.00 *
16.74% gespart
W6 Overlockgarn Farb-Nr. 4000 (4 x 2.500 m) - Schwarz W6 Overlockgarn Schwarz (4 x 2.500 m) Farb-Nr....
Content 10000 Meter (€0.00 * / 1 Meter)
€9.95 * €11.95 *
45.71% gespart
Hint!
W6 Nähmaschinennadel Super Stretch 75 HAx1SP (5 Nadeln) W6 Nähmaschinennadel Super Stretch 75 HAx1SP (5...
Content 1 Stück
€1.90 * €3.50 *
Derzeit nicht verfügbar
16.74% gespart
W6 Overlockgarn Farb-Nr. 71792 (4 x 2.500 m) W6 Overlockgarn Blaugrün (4 x 2.500 m)...
Content 10000 Meter (€0.00 * / 1 Meter)
€9.95 * €11.95 *
W6 Garnbox W6 Garnbox
Content 1 Stück
€11.95 *
W6 Näh- und Stickgarn Farb-Nr. 9916 Multicolor (1.000 m) W6 Näh- und Stickgarn Farb-Nr. 9916 Multicolor...
Content 1000 Meter (€0.00 * / 1 Meter)
€3.99 *
49.64% gespart
Hint!
W6 Nähmaschinennadel Combi Jeans / Universal / Stretch (10 Nadeln) W6 Nähmaschinennadel Combi Jeans / Universal /...
Content 1 Stück
€3.50 * €6.95 *
28.57% gespart
Hint!
W6 Nähmaschinennadel Twin 80 (2 Zwillingsnadeln) W6 Nähmaschinennadel Twin 80 (2 Zwillingsnadeln)
Content 1 Stück
€2.50 * €3.50 *
W6 Näh- und Stickgarn Farb-Nr. 0020 (1.000 m) W6 Näh- und Stickgarn Farb-Nr. 0020 (1.000 m)
Content 1000 Meter (€0.00 * / 1 Meter)
€2.99 *
W6 Näh- und Stickgarn Farb-Nr. 0015 (1.000 m) W6 Näh- und Stickgarn Farb-Nr. 0015 (1.000 m)
Content 1000 Meter (€0.00 * / 1 Meter)
€2.99 *
16.74% gespart
W6 Overlockgarn Farb-Nr. 71080 (4 x 2.500 m) W6 Overlockgarn Emerald (4 x 2.500 m)...
Content 10000 Meter (€0.00 * / 1 Meter)
€9.95 * €11.95 *
W6 Nähmaschinen Spezial-Stickschere W6 Nähmaschinen Spezial-Stickschere
Content 1 Stück
€9.95 *
16.74% gespart
W6 Overlockgarn Weiß (4 x 2.500 m) Farb-Nr. 2000 W6 Overlockgarn Weiß (4 x 2.500 m) Farb-Nr. 2000
Content 10000 Meter (€0.00 * / 1 Meter)
€9.95 * €11.95 *
60.45% gespart
Hint!
W6 Nähmaschinennadel Titanium 75 - 90 (5 Nadeln) W6 Nähmaschinennadel Titanium 75 - 90 (5 Nadeln)
Content 1 Stück
€3.50 * €8.85 *
Derzeit nicht verfügbar
45.71% gespart
Hint!
W6 Nähmaschinennadel Leder 90 - 100 (5 Nadeln) W6 Nähmaschinennadel Leder 90 - 100 (5 Nadeln)
Content 1 Stück
€1.90 * €3.50 *
Derzeit nicht verfügbar
16.74% gespart
W6 Overlockgarn Farb-Nr. 0825 (4 x 2.500 m) W6 Overlockgarn Marine (4 x 2.500 m) Farb-Nr....
Content 10000 Meter (€0.00 * / 1 Meter)
€9.95 * €11.95 *
Derzeit nicht verfügbar
16.74% gespart
W6 Overlockgarn Farb-Nr. 0637 (4 x 2.500 m) W6 Overlockgarn Altrosa (4 x 2.500 m) Farb-Nr....
Content 10000 Meter (€0.00 * / 1 Meter)
€9.95 * €11.95 *
W6 Nähmaschine N 8000 Exklusive W6 Nähmaschine N 8000 Exklusive
Content 1 Stück
€599.00 *
Derzeit nicht verfügbar
20.13% gespart
Hint!
W6 Nähmaschine N 1235/61 W6 Nähmaschine N 1235/61
Content 1 Stück
€119.00 * €149.00 *
W6 Nähmaschine N 5000 Exklusive W6 Nähmaschine N 5000 Exklusive
Content 1 Stück
€449.00 *
W6 Nähmaschine N 8000 (Neues Design) W6 Nähmaschine N 8000 (Neues Design)
Content 1 Stück
€599.00 *
W6 Nähmaschine N 2800 Exklusive W6 Nähmaschine N 2800 Exklusive
Content 1 Stück
€249.00 *
W6 Nähmaschine N 9000 QPL W6 Nähmaschine N 9000 QPL
Content 1 Stück
€449.00 *
W6 Nähmaschine N 3300 Exklusive W6 Nähmaschine N 3300 Exklusive
Content 1 Stück
€299.00 *
Hint!
W6 Nähmaschine N 5000 (Neues Design) W6 Nähmaschine N 5000 (Neues Design)
Content 1 Stück
€429.00 *
W6 Nähmaschine N 2000 Exklusive W6 Nähmaschine N 2000 Exklusive
Content 1 Stück
€189.00 *
Derzeit nicht verfügbar
Hint!
NEW
Derzeit nicht verfügbar
W6 Nähmaschine N 1615 W6 Nähmaschine N 1615
Content 1 Stück
€109.00 *
7.72% gespart
W6 Nähmaschine N 656D Freiarm W6 Nähmaschine N 656D Freiarm
Content 1 Stück
€239.00 * €259.00 *
37.42% gespart
W6 Nähmaschinennadel Set (20 Nadeln) W6 Nähmaschinennadel Set (20 Nadeln)
Content 1 Stück
€5.00 * €7.99 *
W6 Nähmaschine N 1135 W6 Nähmaschine N 1135
Content 1 Stück
€89.00 *
W6 Nähmaschinen Spulen W6 Nähmaschinen Spulen
Content 1 Stück
€5.00 *
W6 Qualitätsnähgarn 10 Rollen Set (10 x 500 m) W6 Qualitätsnähgarn 10 Rollen Set (10 x 500 m)
Content 5000 Meter (€0.00 * / 1 Meter)
€12.95 *
NEW
W6 Nähmaschinen Obertransportfuß W6 Nähmaschinen Obertransportfuß
Content 1 Stück
€19.95 *
Derzeit nicht verfügbar
W6 Farbkarte Näh- und Stickgarn W6 Farbkarte Näh- und Stickgarn
Content 1 Stück
€9.95 *
NEW
Derzeit nicht verfügbar
Hint!
W6 Coverfuß Set (7-teilig) W6 Coverfuß Set (7-teilig)
Content 1 Stück
€39.95 *
45.71% gespart
Hint!
W6 Nähmaschinennadel Super Stretch 90 HAx1SP (5 Nadeln) W6 Nähmaschinennadel Super Stretch 90 HAx1SP (5...
Content 1 Stück
€1.90 * €3.50 *
Derzeit nicht verfügbar
W6 Farbset Näh- und Stickgarn (6 x 1.000 m) W6 Farbset Näh- und Stickgarn (6 x 1.000 m)
Content 6000 Meter (€0.00 * / 1 Meter)
€17.94 *
45.71% gespart
Hint!
W6 Nähmaschinennadel Super Stretch 75 HAx1SP (5 Nadeln) W6 Nähmaschinennadel Super Stretch 75 HAx1SP (5...
Content 1 Stück
€1.90 * €3.50 *
W6 Garnbox W6 Garnbox
Content 1 Stück
€11.95 *
28.57% gespart
Hint!
W6 Nähmaschinennadel Twin Stretch 75 (1 Zwillingsnadel) W6 Nähmaschinennadel Twin Stretch 75 (1...
Content 1 Stück
€2.50 * €3.50 *
W6 Nähmaschine N 454D W6 Nähmaschine N 454D
Content 1 Stück
€239.00 *
W6 WERTARBEIT Starterpaket W6 WERTARBEIT Starterpaket
Content 1 Stück
€25.00 *
49.64% gespart
Hint!
W6 Nähmaschinennadel Combi Jeans / Universal / Stretch (10 Nadeln) W6 Nähmaschinennadel Combi Jeans / Universal /...
Content 1 Stück
€3.50 * €6.95 *
W6 Nähmaschinen 2 Unterlegmatten W6 Nähmaschinen 2 Unterlegmatten
Content 1 Stück
€16.95 *
Viewed